Sie sind nicht allein


In extremen Lebenssituationen kann man das Gefühl haben, als einziger Mensch von derartigen Schicksalschlägen betroffen zu sein.

Und tatsächlich ist jeder Trauerprozess einzigartig!
Aber zu erleben, dass auch andere Menschen Ähnliches durchmachen und sich darüber auszutauschen, kann helfen, dem Geschehen neu zu begegnen. Und das kann den Weg, hin zu mehr Lebensfreude und einer neuen Perspektive, öffnen.

 

Formen von Trauergruppen


Geschlossene Trauergruppe

Die geschlossene Trauergruppe ist ein zeitlich begrenztes Angebot einer geführten Gruppe. Sie wird nach den ersten drei Treffen für Neuzugänge geschlossenen, um dann in vertrauter Runde an den Themen der Trauer zu arbeiten.

 

Offene Trauergruppe

Die offene, angeleitete Trauergruppe findet fortlaufend in regelmäßigen Abständen statt und ist immer für Neuzugänge offen.
Vorrangiges Thema ist hier die Begegnung mit anderen Trauernden.

 

 

Das aktuelle Gruppenangebot entnehmen Sie bitte der Rubrik Termine.

 


 

Yvonne Stüwe

0172 / 231 86 10

beratung@yvonnestuewe.de