EtWas bleibt?!


...wenn ein geliebter Mensch stirbt?
...nach einer Trennung?
...beim Nachlassen der Gesundheit?
...nach dem Verlust des Vertrauens in sich oder in andere?


Trauer ist eine natürliche Reaktion auf den Verlust von engen Beziehungen
und kann helfen, mit den Verlusten umzugehen.

Leider hat Trauer in unserer heutigen Gesellschaft kaum noch einen Platz.

Um neue Wege für sich zu entdecken, kann es helfen, die Trauer nicht alleine bewältigen zu müssen. 
Dennoch möchte man vielleicht Freunde und Familie nicht immer wieder mit der eigenen Trauer belasten.

Lassen Sie uns darüber reden.

Als Trauerbegleiterin kann ich Ihnen behilflich sein, mit dem Verlust umzugehen,
und mit Ihnen einen Weg finden, der wieder hin zur Lebensfreude führt.

 

 

 


 

Yvonne Stüwe

0172 / 231 86 10

beratung@yvonnestuewe.de